20.05.20: Kreisverbandstag am 25.6.2020 soll stattfinden

Laut Auskunft des 1.Vorsitzenden des TTKV, Wolfgang Schmitz, kann der Kreistag 2020 am 25. Juni um 19.30 im TuS Celle Clubheim , Stand heute, nun in etwas anderer Form stattfinden.


14.05.20: Aussetzung Individualspielbetrieb verlängert bis zum 15.7.


Update 30.04.20: Erste Überlegungen zu den Gruppeneinteilungen für die kommende Saison 2020/21

Auf der letzten Jahreshauptversammlung wurde gebeten, die Überlegungen zu den neuen Spielklassen im Vorfeld an die Vereine zu senden, damit noch genügend Zeit ist, eventuell Mannschaften zu verschieben.

 

Hier nun die aktualisierte Version, die Conny Holste teilweise nach den Wünschen der Vereine erstellt hat. Weitere Änderungswünsche bitte möglichst direkt an Conny, z.B. falls Gruppenzweite auch aufsteigen möchten oder Mannschaften in unteren Gruppen spielen wollen. Der Kreisvorsitzende Wolfgang Schmitz dankt Conny für ihre viele Arbeit.

 

Wer sich noch einmal über das System der Gruppeneinteilung auf Kreisebene informieren möchte, kann hier die entsprechenden Beschlüsse nachlesen.

Download
Vorläufige Gruppeneinteilungen Kreiseben
Adobe Acrobat Dokument 188.0 KB
Download
Beschluss Gruppeneinteilung auf Kreisebe
Adobe Acrobat Dokument 85.1 KB
Download
Beschluss Anzahl Mannschaften pro Gruppe
Adobe Acrobat Dokument 63.4 KB

21.04.2020 TTVN-Infobrief zur Coronakrise an die Vereine und Abteilungen im TTVN

 

 

Liebe Damen und Herren,

nachdem wir im Anschluss an die Entscheidungen zum Abbruch der Saison im Mannschaftsspielbetrieb nun auch die Weichen im Einzelspielbetrieb gestellt haben, möchten wir euch noch ein paar weitere Informationen geben und erläutern.

Die durch die Coronapandemie entstandene Situation ist für uns alle schwierig und belastend. Ich möchte mich auch im Namen meiner Mitarbeiter*innen für die zahlreichen Rückmeldungen unserer Vereine und Abteilungen bedanken. Es gab die verschiedensten Lösungsansätze und zahlreiche Experten haben sich bundesweit sehr intensiv mit der Thematik auseinandergesetzt. Natürlich war uns klar, dass die getroffenen Entscheidungen nicht überall auf positive Resonanz stoßen, häufig hatten diese innerhalb eines Vereins positive Auswirkungen auf die eine und negative auf eine andere Mannschaft. Es gab verständliche Kritik, der ein oder andere hat seinen Unmut geäußert, in wenigen Fällen leider auch respektlos und beleidigend. Doch wir haben es selten erlebt, dass wir so viele positive Rückmeldungen erhalten, dass uns großes Verständnis entgegengebracht wurde und wir von unseren Mitgliedern aufgemuntert wurden. Viele unserer Anrufer haben dabei deutlich gemacht, dass es aktuell wichtigere Themen als Auf- und Abstiegsfragen gibt.

Wir sind zuversichtlich, dass durch die in der vorigen Woche publizierte Härtefallregelung weitere Fälle im Sinne der betroffenen Vereine und Mannschaften gelöst werden können und für die Übrigen bleibt dann der Weg durch die Rechtsinstanzen.

Neben den spielbetriebsbezogenen Fragen beschäftigen uns viele weitere Themen und Fragen.

Wie sieht es mit den Finanzen aus?

Der Landessportbund Niedersachsen hat zum Thema Beiträge eine Information veröffentlicht, die hier nachgelesen werden kann. Er macht darin deutlich, dass sowohl die Beitragspflicht der Mitglieder an ihren Verein, als auch die der Vereine an ihren Verband unverändert fortbesteht. Der ein oder andere Verein könnte jedoch mittelfristig in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Hier gibt es erste Möglichkeiten zur Unterstützung durch die Lotto-Sportstiftung. Einzelne Kommunen haben entsprechende Unterstützungen ins Leben gerufen und auch das Land Niedersachsen diskutiert mit dem Landessportbund über einen Rettungsschirm für Vereine.

Was macht der TTVN mit seinem Personal?

Als Arbeitgeber machen wir uns intensiv Gedanken wie wir mit dem Thema umgehen und spielen verschiedene Szenarien durch. Die Geschäftsstelle ist immer besetzt und wir sind bestrebt, euch auch weiterhin als verlässlicher und kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen. Solltet ihr uns mal telefonisch nicht erreichen sendet bitte eine E-Mail mit eurer Telefonnummer an info@ttvn.de. Wir rufen dann gerne zurück.

Sorgen machen wir uns auch über unsere nebenamtlichen Honorartrainer*innen und Referenten*innen. Da wir das Training in den Stützpunkten ebenso absagen mussten wie die Aus- und Fortbildungsmaßnahmen entfällt für sie analog zu den Trainer*innen in den Vereinen aktuell die Arbeitsgrundlage. Wir bemühen uns dies durch neue Onlineangebote ein klein wenig abzufedern.

Wie geht es weiter?

Niemand mag derzeit seriös beurteilen, ob und wann der Spielbetrieb der Saison 2020/21 wieder aufgenommen werden kann. Der DOSB hat am 14.4.2020 ein Positionspapier veröffentlicht, in dem er erste Überlegungen skizziert wie der Sportbetrieb allmählich wieder anlaufen könnte und was dabei zu berücksichtigen ist.

Wir dürfen uns da keine Illusionen machen, es wird eine große Unklarheit bleiben und darum müssen noch einige Zeit „auf Sicht fahren“. Und es macht natürlich nur dann Sinn, die Sporthallen wieder zu öffnen, wenn dies aus medizinisch epidemiologischer Sicht vertretbar ist.

Mit diesem Brief wollen wir euch ein paar Einblicke geben, in die Themen, die uns bewegen. Wir möchten euch bitten, gerne mit uns Kontakt aufzunehmen, wenn euch etwas bewegt oder ihr Hilfe benötigt. Natürlich freuen wir uns auch über Infos zu gelungenen Aktionen aus den Tischtennisvereinen und –abteilungen, die Mut machen und Optimismus verbreiten.

Der Sportökonom Christoph Breuer von der Deutschen Sporthochschule hat jüngst in einem Interview gesagt: „Ich bin zuversichtlich, dass die Vereine einen Weg aus der Krise finden werden.“ Dem möchte ich mich gerne anschließen.

In diesem Sinne bleibt gesund und zuversichtlich!

Heinz Löwer


16.04.2020 Cellesche Zeitung - Diskussionen nach Saisonabsage


16.04.2020 Härtefallregelung im TTVN bezüglich Auf- und Abstieg in der Saison 2019/20 beschlossen 


16.04.2020 Gesamtentscheidung zur Wertung der Spielzeit 2019/20 


16.04.2020 Pressemitteilung des TTVN -Einzelspielbetrieb bis zum 31.5.2020 ausgesetzt


13.03.2020 Aussetzung des Trainings- und Spielbetriebs bis 18. April bzw. 17. April 2020


03.03.2020 - WO-Coach-Fortbildung im TTKV Celle am 13.06.2020

Da in diesem und im nächstem Jahr so einige WO-Coach Lizenzen im Kreisverband Celle auslaufen, haben wir uns entschlossen, gemeinsam mit dem Heidekreis in diesem Jahr eine WO - Coach - Fortbildung, anzubieten.

 

Hier ist der Link zur Anmeldung. 


24.12.2019 - Deine Chance im Freiwilligendienst 2020/21

Lust auf einen Freiwilligendienst im Tischtennis?

 

Du hast Spaß am Tischtennis, möchtest dich nach der Schule zunächst beruflich orientieren 

und neue Erfahrungen in einem spannenden Aufgabengebiet sammeln? Dann bewirb dich jetzt!

 

Der Tischtennis-Verband Niedersachsen e.V. (TTVN) engagiert sich seit über siebzehn Jahren im Bereich der Freiwilligendienste und sucht junge Menschen, die ab 15. Juli 2020 in der Verbandsgeschäftsstelle sowie ab 1. August 2020 in niedersächsischen Vereinen für 12 Monate ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) absolvieren möchten. Ein Freiwilligendienst in der TTVN-Geschäftsstelle gibt dir die Möglichkeit, einen Einblick in die Organisations- und Ablaufstrukturen eines mittelgroßen Sportverbandes mit über 1.500 Vereinen und rund 80.000 Mitgliedern zu erhalten. Du begleitest 

Projekte in den Bereichen Trainerausbildung, Schulsport, Breitensport, Leistungssport sowie Vereinsservice. Ein FSJ oder BFD in Tischtennisvereinen/-abteilungen bietet dir ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in der Kinder- und Jugendarbeit. 

 

Nutz die Chance, dich persönlich weiterzuentwickeln und die eigenen Kompetenzen zu stärken. 

Während deines Freiwilligendienstes erwirbst du die Lizenz „C-Trainer Tischtennis“ oder „Vereinsmanager C“. Darüber hinaus erhältst du ein monatliches Taschengeld. Ein Freiwilligendienst im Sport bietet zahlreiche Vorteile!

Weitere Informationen mit den Ausschreibungen zu einer Stelle in einem verein oder der TTVN-Geschäftsstelle findest du hier.

Für Rückfragen steht dir TTVN-Mitarbeiter René Rammenstein (Tel.: 0511/98194-16, E-Mail: rammenstein@ttvn.de) gerne zur Verfügung.


11.07.2019 - Vereinsstatistik TTKV Celle  2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Blick in die Vereinsstatistik des TTKV Celle (aus click-tt) offenbart, dass 84 Mannschaften im Erwachsenenbereich gerade einmal 25 im Nachwuchsbereich gegenüberstehen.

Wenn Du Informationen zu den Mannschaften einzelner Vereine suchst, folge dem Link.

Nächste Termine

  • 25.6. Vorstandssitzung
  • 25.6. Kreistag TTKV CE

für mehr Termine oben klicken



Neu: TT-Podcast


Quo Vadis TT?


Interessante Umfragen